Replikat der "Ihlow Fliese" - Motiv 4 "Löwe"


Replikat der "Ihlow Fliese" - Motiv 4 "Löwe"

Artikel-Nr.: 203070-04

Leider ausverkauft!

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
29,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Motiv 4 Löwe

Der nach rechts blickende schreitende Löwe hat die Linke Vorderpfote erhoben und den ornamental verzweigten Schwanz zwischen den Hinterpfoten hindurch und vor dem Körper wieder nach oben geführt. Das in der mittelalterlichen Kunst recht häufige Motiv kann verschiedene, durchaus ambivalente Deutungsmöglichkeiten aufzeigen. In der christlichen Symbolik des Mittelalters kann der Löwe sowohl für Christus als auch für den Teufel stehen. Der Sieg des Guten über das Böse in der Bibel wird als Sieg über Drache und Löwe dargestellt. In der Heraldik wurden mit ihm die Eigenschaften "Abschreckung", "Wehrhaftigkeit", "Gerechtigkeit" und auch „Kraft“ und „Gewandtheit“ assoziiert. Dies machte ihn auch zu einem beliebten Wappentier.

Literatur:
S. König, Fabelhafte Fliesentiere: Die Tiere und Fabelwesen auf den mittelalterlichen Fliesen des Klosters Ihlow. In: Archäologie in Niedersachsen 13, Oldenburg 2010, 71-74.
W. Schwarz, Die Relief- und Prägefliesen des Zisterzienserklosters Ihlow. In: H. van Lengen (Hrsg.), Collectanea Frisica. Beiträge zur historischen Landeskunde Ostfrieslands. Walter Deeters zum 65. Geburtstag. Abhandlungen und Vorträge zur Geschichte Ostfrieslands Bd. 74, Aurich 1995,46-73.

Format: ca. 16,5 x 16,5 cm | Stärke: ca. 1,7 - 1,8 cm | Verarbeitung: farbig glasierte Tonfliese | Gewicht: ca. 850 - 1.050 Gramm

Hinweis: Farbgebung und Oberflächenstruktur der Fliese können aufgrund der manuellen Herstellung und der verwendeten natürliche Materialien varieren und vom gezeigten Bild abweichen.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Repliken