Neu

Joods leven in het grensgebied

Artikel-Nr.: 978-3-940601-64-3

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage

0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Joods leven in het grensgebied
De onderlinge relaties tussen de Joodse gemeenten in Reiderland en Groningerland
 
Herausgegeben von der Ostfriesischen Landschaft, Aurich 2021
Autor: Juliane Irma Mihan
ISBN: 978-3-940601-64-3
Umfang: 159 Seiten | Format: 24,5 x 16,0 cm | Verarbeitung: Gebundene Ausgabe (Hardcover) | Gewicht: 570 Gramm
 
Dies ist die niederländische Übersetzung des Buches: Jüdisches Leben im grenznahem Raum
Die Wechselbeziehungen zwischen den jüdischen Gemeinden im Rheiderland und Groningerland
 
Die Publikation von Juliane Mihan ist aus Mitteln der Europäischen Union gefördert worden und gelangt deshalb nicht in den Verkauf sondern wird auf Nachfrage kostenlos an interessierte Personen abgegeben.
 
Erhältlich an diesen Stellen:
 
Ehemalige Jüdische Schule Leer
Geschichtsmuseum in Leer
Ubbo-Emmius-Straße 12 | 26789 Leer
Tel.: (0491) 99920832
 
Synagoge Groningen
Besucheradresse:
Folkingestraat 60 |9711 JZ Groningen
Postanschrift:
Stiftung Folkingestraat Synagoge
Postfach 4187 | 9701 ED Groningen
info@synagogegroningen.nl
Tel.: +31 (0) 50 312 31 51
 
Ostfriesische Landschaft
Landschaftsbibliothek
Fischteichweg 16 | 26603 Aurich
Tel.: (04941) 179939
E-Mail: bibliothek@ostfriesischelandschaft.de
 
Und selbstverständlich hier in unserem Onlineshop, im Rahmen einer weiteren Bestellung! (Bitte beachten Sie unseren Mindestbestellwert von 5 €)
 
 
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Sara Oppenheimer
0,00 *

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Startseite